KiaPresseberichteProceed

Shooting Brake – Kia ProCeed

Ein Lächeln lässt man sich doch gern schenken

Kia besetzt mit dem ProCeed das besonders selten gewählte Segment der Shooting Brakes

Wie mag das klingen, wenn den jungen Auhirsch die erste Brünftigkeit anfällt, sein erster Röhrversuch? Hört sich vielleicht ähnlich dem an, was der ProCeed GT von sich gibt. So gar gekünstelt, so gar gewollt, so gar noch nicht echt. Und leider, man kann es nicht wegschalten – es steigert sich im Sport-Modus sogar noch.

Das wäre der eine Kritikpunkt, ein halber folgt gleich noch. Denn der 1,6-Liter-Turbo, dem Kia diese unwürdige Geräuschkulisse aufzwingt, ist sonst ein durchaus properer Geselle. 204 PS. Zuletzt hatten wir einen 1,6er mit 225 PS getestet, im Peugeot 508 SW, jetzt einen mit 21 Pferden weniger. Damit reißt man zwar keine Bäume aus, wie man das womöglich erwarten würde bei einem Auto, auf dem vielfach GT draufsteht, greift aber doch munter an. Durchschnittsverbrauch? Im Langzeitschnitt bei Kilometerstand 8100 laut Bordcomputer 8,6 l / 100 km. Kein Sparwunder, kein Säufer.

weiterlesen

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.