Volvo V60 B4 Diesel Ultimate Dark

Der 66.370 Euro teure Volvo V60 B4 Diesel Ultimate Dark tritt zum Verbrauchs-Check an. Der 197 PS starke Volvo V60 B4 Ultimate Dark in unserem...

Volvo Car UK partners with broadcaster and wellbeing pioneer Fearne Cotton

Today, Volvo Car UK announces an exciting new partnership with Fearne Cotton, one of the UK’s best-known broadcasters and founder of the multi-faceted wellbeing brand, Happy Place. Over the past two decades, Fearne has crafted a career that encompasses TV, radio and digital, becoming one...

MITCH EVANS READY FOR CHAMPIONSHIP SHOWDOWN – NORMAN NATO TO RACE FOR JAGUAR TCS RACING IN SEASON FINALE IN SEOUL

Jaguar TCS Racing head to Seoul, South Korea, for the season finale of the...

NEUES TESTLABOR WAPPNET DIE ELEKTRIFIZIERTEN UND ENG VERNETZTEN JAGUAR LAND ROVER MODELLE GEGEN ELEKTROMAGNETISCHE STÖRFELDER

Mit der Eröffnung eines neuen Labors zur Untersuchung der elektromagnetischen Verträglichkeit macht Jaguar Land...

Volvo Cars and Starbucks finalize locations and begin installing ChargePoint electric vehicle chargers at stores between Denver and Seattle

Volvo Cars, in cooperation with Starbucks Corporation (NASDAQ: SBUX), today announced the first Starbucks...

Volvo Cars Celebrates Sustainability Through Art at the 2022 Festival of Arts and Pageant of the Masters

This summer Volvo Cars is bringing its mission of environmental sustainability to the legendary...

Wer den Volvo XC60 Recharge stets lädt, kann viel sparen

Der SUV Volvo XC60 lässt sich als Plug-in-Modell mit weniger als fünf Litern auf...

X3/Santa Fe/Discovery/XC60: Vergleichstest

BMW, Hyundai, Land Rover und Volvo im Plug-In-Hybrid-Vergleichstest Umweltbonus und günstige Dienstwagenbesteuerung machen Plug-in-Hybride attraktiv...

In eigener Sache…

Die Autobranche hat keinen allzuguten Ruf. So rangieren Autoverkäufer im Vertrauensindex mal vor, mal nach Politikern. Je nachdem, ob grad Wahlen anstehen oder nicht. Dennoch....

MITCH EVANS GEHT TROTZ RÜCKSCHLAG BEIM HEIMSPIEL IN LONDON ALS ZWEITER IN DIE FINALRENNEN VON SEOUL

Mitch Evans geht als Zweiter in die beiden Finalrennen von Seoul am 13. und...
  • Aus dem Archiv

    • Nothing has ever happened on this day. Ever.

Diese Woche meistgelesen

Jaguar und Land Rover

JAGUAR F-TYPE R IM TEST

Mittlerweile sind Sportwagen mit V8-Antrieb schon eine Rarität. Nüchtern betrachtet fällt auch ein 575 PS starker GT-Sportler aus...

Jaguar F-Pace P400e AWD gegen Volvo XC60 Recharge T6 AWD: Hybrid SUVs

Was können Volvo XC60 und Jaguar F-Pace als Plug-in-Hybride? Die Teilzeit-Stromer im Vergleich. Muss es wirklich immer Audi, BMW oder...

Volvo

Polestar

Bewertungen

  • Herr Gratzl ist super und auch ganz witzig!

    Rated 5 out of 5
    24. 02. 2022

    🙂 Sehr kompetent und immer hilfsbereit! TOP Verkaufsberater

    Michael B.

    Grosse Liebe

    Rated 5 out of 5
    28. 01. 2022

    Den ersten Eindruck vom I-PACE bekam ich ja, da stand ich quasi noch im Dienst der schwedischen Krone. Da war mir das Auto zu futuristisch und erweckte in mir ein „Häh, das isn Jaguar?“-Gefühl.
    Angekommen bei der britischen Marke hat sich diese Sichtweise schlagartig geändert. Ich liebe alles an diesem Auto. Das Design ist aus jedem Winkel einfach nur geil. Vielleicht, weils irgendwie die Silhouette eines Tortenstücks hat und an ner Torte kann ich nicht vorbeigehen. Nie.
    Ich liebe es ausserdem, dass das Auto einen angedeuteten Kühlergrill hat. Vielleicht bin ich da zu altmodisch aber mit dem Amerikaner kann ich da so garnix anfangen. Das ist weder vom Design noch von der Verarbeitung her meins. Sowohl im Innenraum als auch aussen.
    Die Power des I-PACE ist grenzgenial. Wurscht, obs der EV320 oder der EV400 ist. Die Fahrleistungen sind der Hammer und lassen mich immer staunen.
    Der Innenraum ist wunderschön designed. Man hat die Technik in ansehnlicher Art und Weise verpackt und ist traditionellen Elementen treu geblieben.
    Die Personalisierungsmöglichkeiten, die App mit welcher man im Vortemperieren, Fahrtenbuch führen usw usf kann. alles wunderbar.
    Lediglich der Activity Key… Man hätte diese „Uhr“ schöner gestalten können. Sie passt so ganz und garnicht zum Gesamtbild. Man hätt die Option gut und gerne 200 bis 300 Euro im Preis teurer machen können wenn man anstelle dieses Uhrenarmbands eine klassisch schöne Smartwatch mit diversen Funktionen anbietet.
    Das ist aber jammern auf hohem Niveau!
    Sie fahren einen I-PACE? Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen

    Jürgen .

    Subjektiv....

    Rated 5 out of 5
    28. 01. 2022

    Natürlich kann man meine Sichtweise in Frage stellen, verkauf ich doch den Jaguar E-PACE. Nachdem ich nun aber doch den einen oder anderen als Dienstwagen nutzen durfte, hier ein paar Eindrücke. Man darf sich ja gern bei einer Probefahrt über den Wahrheitsgehalt ein Bild machen.
    Also im Vergleich zur Version vor dem Facelift wirkt der neue E-PACE eine Spur erwachsener. Die Linien wirken klarer, zum Teil sportlicher. Aus dem biederen SUV wurde eine rassige Raubkatze.
    Die Überarbeitung im Innenraum hat dem Auto sehr gut getan. Die Konnektivity ist jetzt dort, wo man sie von einem Auto im Premiumsegment erwartet. Klares, grosses Display, wunderbare Grafik beim Navigationssystem mit schneller Rechenleistung und intuitiver Bedienbarkeit. Nette Features inklusive. Regelmässige Routen werden gespeichert und ggf. gestartet. Suche von Orten, Hotels usw auch ohne genauer Adresse dank der integrierten E-Sim möglich.
    Die Motoren arbeiten in gewohnter weise zuverlässig und sparsam. Mit dem D165 ist man keineswegs Untermotorisiert. Eher vernünftig.
    Richtig Spass machen die P200 und D200 Versionen. Am genialsten fand ich als Pendler allerdings die P300 Plugin-Hybrid-Variante.
    Ins Büro und retour waren mit einer Ladung möglich. Zwischen 50 und 55 Kilometer waren da immer möglich. Elektrisches Cruisen auf der Autobahn bis ca. 135 km/h. Bei Bedarf schaltet sich der Verbrennungsmotor zu welcher, trotz der 3-Zylinder dank der Unterstützung des Elektromotors genug Power im Fahrtantritt hat. Eine gelungene Kombination.
    Einziger Kritikpunkt: Die Hutablage. Sehr einfallsreich war man hier nicht. Aber gut, wie oft seh ich dieses Ding. Somit ists vernachlässigbar. Für mich!
    Sie fahren einen E-PACE? Teilen Sie Ihre Erfahrungen

    Jürgen .

Kategorien

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.