PresseberichteVolvoXC60

Im Test: Volvo XC60, gepimpt von Polestar

Eingebautes Tempolimit, alternative Antriebe – grundsätzlich gerne, aber im XC60 „Polestar Engineered“ lassen es die Schweden krachen. Der Test.

Im Nachhinein hat Volvo wohl alles richtig gemacht. Den Diesel früh rausgeschmissen, die verbleibenden Benziner mit Hybridtechnik elektrifiziert und gleich eine eigene rein elektrische Submarke aus dem Boden gestampft, Polestar. Die entwickelt sich mehr und mehr zur sexy kleinen Schwester der Kernmarke, beansprucht die Technologie- und die Designführerschaft, und das nicht zu Unrecht.

Was „Polestar Engineered“ bedeutet

Da darf gerne etwas Glanz von der „neuen“ auf die „alte“ Marke zurückfallen. Wir fuhren einen XC60 Recharge T8 AWD, der den Namenszusatz „Polestar Engineered“ trug. Um es so kurz wie möglich zu erklären: Der „Polestar Engineered“ ist sowas wie der AMG von Volvo. Und damit die Speerspitze auch der XC60-Serie, die sich besser verkauft als alle anderen des Herstellers. Zunächst einmal setzen die Skandinavier ihrem Bestseller eine Leistungsspritze von 15 PS und 30 Nm Inhalt, so dass das Hybridsystem insgesamt auf standesgemäße 298 kW/ 405 PS und 670 Nm kommt. Solche Muckis machen selbst dem dicksten SUV Beine. Der XC60 beschleunigt in 5,2 Sekunden auf Landstraßentempo, ist aber wie alle Volvos auf 180 km/h begrenzt. Interessant: Für die schöne Elektroschwester gilt dieses hauseigene Tempolimit nicht. Heißt: „Polestar Engineered“ wird abgeregelt, Polestar selbst nicht.

Die linke Spur muss man AMG und Co. überlassen

Wenn er schon die linke Spur auf der Autobahn AMG & Co. überlassen muss, bemüht sich der Volvo doch um die Vorherrschaft auf der Landstraße. Das Polestar-gepimpte Fahrwerk bietet tatsächlich das Höchstmaß an Direktheit und Präzision, das aus einem so hochhackigen, so schweren SUV herausgezaubert werden kann. Lediglich beim Einlenken, wo er im Grenzbereich über die Vorderräder schiebt, zollt der XC60 seiner bulligen Körperfülle Tribut.

weiterlesen

Source
augsburger-allgemeine.de
Show More

Related Articles

Leave a Reply

Back to top button
%d bloggers like this: