StartJaguarJAGUAR LAND ROVER LÄDT LIEFERANTENNETZWERK EIN, SICH AN NACHHALTIGKEITSZIELEN BIS 2030 AUSZURICHTEN

JAGUAR LAND ROVER LÄDT LIEFERANTENNETZWERK EIN, SICH AN NACHHALTIGKEITSZIELEN BIS 2030 AUSZURICHTEN

Published on

Jaguar Land Rover lädt seine wichtigsten Lieferanten weltweit dazu ein, sich an seinen Nachhaltigkeitszielen bis 2030 auszurichten. Das Vorhaben, die Treibhausgasemissionen um 46% zu senken, hatte die unabhängige Science Based Targets Initiative (SBTi) überprüft und bestätigt. Damit soll das Unternehmensziel erreicht werden, bis 2039 alle Arbeitsprozesse und Produkte von Jaguar Land Rover sowie die Lieferkette CO2-neutral zu gestalten.

Das Erreichen der CO2-Neutralität in der gesamten Wertschöpfungskette kommt der Gesellschaft, unseren Kunden und unserem Planeten zugute. Diese Verpflichtungen kann Jaguar Land Rover ausschließlich durch eine enge Zusammenarbeit mit Lieferanten erreichen, die diese Vision des Transformationsprozesses teilen. Jaguar Land Rover hat daher seine wichtigsten Lieferanten weltweit – bei Produktion, Dienstleistungen und Logistik – eingeladen, sich unter Sicherung der Qualität an den Zielen für 2030 auszurichten.

Das britische Unternehmen fordert seine Lieferanten auf, ihren eigenen Weg hin zur Dekarbonisierung festzulegen. Dabei sollen Fortschritte bei der Zielerreichung dokumentiert und transparent berichtet werden. Um eine entsprechende CO2-Reduktion zu realisieren, ist auf Seiten der Lieferanten eine Offenlegung des CO2-Berichtswesens innerhalb ihrer eigenen Lieferkette notwendig. Das Lieferantennetzwerk von Jaguar Land Rover, an das sich diese Aufforderung richtet, umfasst insgesamt mehr als 5.000 Unternehmen auf der ganzen Welt.

Im Rahmen seiner „Reimagine“-Strategie durchläuft Jaguar Land Rover eine tiefgreifende Transformation. Um nachhaltige, moderne Luxusfahrzeuge liefern zu können, wird die gesamte Wertschöpfungskette dekarbonisiert sowie Prinzipien der Kreislaufwirtschaft angewendet. Bis zum Ende des Jahrzehnts werden sämtliche Jaguar und Land Rover Modelle in rein elektrischer Form erhältlich sein.

Barbara Bergmeier, Executive Director of Industrial Operations, Jaguar Land Rover, sagt:

Treibende Kraft der Unternehmensstrategie von Jaguar Land Rover ist die Erfüllung unserer SBTi-Verpflichtungen und das Erreichen der CO2-Netralität über unsere gesamte Lieferkette hinweg bis 2039. Weil wir diese ehrgeizigen Ziele nur gemeinsam mit unseren Lieferanten erreichen können, laden wir sie dazu ein, uns auf diesem herausfordernden, aber aufregenden Weg zu begleiten. Wenn wir bestehende Beziehungen stärken, können letztlich alle Parteien bedeutsame und messbare Ziele erreichen.
BARBARA BERGMEIER
EXECUTIVE DIRECTOR OF INDUSTRIAL OPERATIONS, JAGUAR LAND ROVER

Wilhelm Steger, CEO der ZKW Group, Lieferant von Premium-Lichtsystemen für Jaguar Land Rover, sagt:

Wegweisende Premium-Licht- und Elektroniksysteme für alle Mobilitätskonzepte in der globalen Automobilindustrie sind unsere Vision. ZKW begibt sich gemeinsam mit Jaguar Land Rover auf den Weg in eine nachhaltigere Zukunft. Wir verpflichten uns, die Umwelt zu schützen und Umweltauswirkungen zu reduzieren. Als Konsequenz daraus übernehmen wir Verantwortung und entwickeln unser Unternehmen entsprechend der Science Based Target Initiative (SBTi) – bis Ende 2025 stellen wir unsere Produktionsstandorte auf CO2-neutralen Betrieb um.
WILHELM STEGER
CEO DER ZKW GROUP

Mit der Formulierung solcher Partnerziele unterstreicht Jaguar Land Rover sein Engagement, die Nachhaltigkeit der gesamten Lieferkette zu verbessern.

Latest articles

17 Dinge, die ihr noch nicht über den Land Rover Defender wusstet

Manche Geschichten kennt man, andere nicht. Wir haben sie zusammen gefasst: 17 interessante Fakten...

Range Rover Sport (2023) im Test: Trifft hier Ruhe auf Sturm?

Für was steht eigentlich die Bezeichnung "Sport"? Bei manchen Herstellern handelt es sich um...

Jaguar I-Pace mit Panzerung vom Team Armormax!

Die E-Revolution in der Automobilwelt muss in absehbarer Zeit auch auf gepanzerte Fahrzeuge übertragen...

JAGUAR TCS RACING ENTHÜLLT DEN NEUEN VOLL ELEKTRISCHEN I-TYPE 6

Jaguar TCS Racing hat heute seinen neuen vollelektrischen Rennwagen, den Jaguar I-TYPE 6 vorgestellt....

More like this

17 Dinge, die ihr noch nicht über den Land Rover Defender wusstet

Manche Geschichten kennt man, andere nicht. Wir haben sie zusammen gefasst: 17 interessante Fakten...

Range Rover Sport (2023) im Test: Trifft hier Ruhe auf Sturm?

Für was steht eigentlich die Bezeichnung "Sport"? Bei manchen Herstellern handelt es sich um...

Jaguar I-Pace mit Panzerung vom Team Armormax!

Die E-Revolution in der Automobilwelt muss in absehbarer Zeit auch auf gepanzerte Fahrzeuge übertragen...