JaguarLand RoverPresseberichte

Jaguar Land Rover – neues Design- & Entwicklungszentrum

Jaguar Land Rover eröffnete in Gaydon/Warwickshire sein neues Design- und Entwicklungszentrum. Mit einer Fläche von vier Millionen Quadratmetern ist es Großbritanniens größtes Entwicklungszentrum der Autoindustrie. Und eines der nachhaltigsten nicht privat genutzten Bauwerke im Land. Dort arbeiten fast 13.000 Designer und Ingenieure an den Modellen der beiden Marken. Dabei geht es auch um Technologien für autonome, vernetzte, elektrifizierte und geteilte Mobilität.

Das neue Design- und Entwicklungszentrum bringt erstmals Mitarbeiter aus Design, Technik und Einkauf unter einem Dach zusammen. Es umfasst eine Fläche in der Größe von fast 480(!) Fußballplätzen. Dazu gehören auch Erholungsflächen für die Mitarbeiter.

In das Projekt hat Jaguar Land Rover insgesamt fast 500 Millionen Pfund (rund 562 Millionen Euro) investiert. Bis zu 20 Prozent ihrer Energie beziehen die Gebäude aus einer nahezu 3.000 Quadratmeter großen Photovoltaikanlage, der Rest stammt zu 100 Prozent aus anderen erneuerbaren Energiequellen.

Der Beitrag Jaguar Land Rover – neues Design- & Entwicklungszentrum erschien zuerst auf automagazin.at.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Hello!
Powered by