Privat

just married….

wär der plan gewesen… also vor geraumer zeit stand mal auf der agenda am 1. 8. 18 zu heiraten… wie s weiterging, weiss man ja 🙂 nichtsdestotrotz werd ich heut meinen kopf ins häusl hängen. ob ich jetzt vom moet kotz oder aus zorn und ärger (eigentlich fällt mir der richtige passus nicht ein… enttäuschung? ach was weiss ich) weil deppat… is im endeffekt wurscht…

sonst gehts eigentlich supergut. hab vorgestern wirklich alle leinen gekappt um da nicht wieder über irgendwelche überraschungen zu stolpern. hab mich dann noch mit herrn hund am abend in den garten gesetzt, musik gehört und mich unabsichtlich betrunken. eigentlich wollt ich ja garnicht aber es war warm und im kühlschrank war nur bier…

heut geniess ich noch die ruhe vor dem sturm und ab morgen gehts dann wieder los mit sozialem leben… so mit ausgehen und so zeugs…

geht mir also überraschend gut. ich regenerier mich schneller als ein selbstreinigender backofen was man von herrn hund jetzt nicht gerade behaupten kann.

mittlerweile hab aber auch ich mich schon daran gewöhnt, ne halbe stunde dreimal täglich an fütterungszeit einzuplanen. damit wir auf die empfohlene kalorienmenge kommen, muss ich ihn jetzt aber täglich zwischen mitternacht und eins wecken und nochmal ne fette portion nachstopfen. ist etwas zermürbend auf dauer aber gut, montag ist eh seine ärztin wieder da dann schaun wir mal, welche optionen wir so haben.

soda jetzt schwitz ich mal im büro fertig und dann mach ich mir ne flasche moet zuhaus auf… einfach so… weil, ja weil…

Show More

Related Articles

Leave a Reply

Back to top button
%d bloggers like this: