Weihnachtstiramisu

Print Recipe
Weihnachtstiramisu
Course Nachtisch
Cuisine Italienisch
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 30 Minuten
Passive Time 4-8 Stunden
Servings
Desertgläser
Course Nachtisch
Cuisine Italienisch
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 30 Minuten
Passive Time 4-8 Stunden
Servings
Desertgläser
Recipe Notes
  1. Eiklar und Eidotter trennen. Die Dotter gemeinsam mit dem Zucker und der Vanille und einem Schuss Amaretto oder Mandelaroma schaumig rühren. Eiweiss beiseite stellen und evt. für Kokosbusserl verwenden.
  2. In der Zwischenzeit die Vanillekipferl (beste Verwendungsmöglichkeit für Kipferlbruch) in einen Gefrierbeutel geben und etwas zerdrücken
  3. Wenn die Dotter-Zucker-Masse eine schöne hellgelbe Farbe bekommen hat, langsam Mascarpone per Hand unterheben
  4. Nun kann man mit Schichten beginnen. Jeweils eine Schicht Vanillekipferl mit Kaffee beträufeln, darauf dann Mascarpone, Schokoflocken und wieder Vanillekipferl. 
  5. Den Abschluss macht eine Schicht Tiramisucreme welche mit Kakao bestreut und vor dem servieren mit einer Physalis dekoriert wird
  6. Vor dem Servieren am Besten über nacht abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Hello!
Powered by