Shakshouka

Jahrelang hader ich nun schon mit mir, ob ich das denn probier. Ein paarmal hab ich die Zutaten besorgt und dann immer anderweitig verkocht. Keine Ahnung, warum.

Diesmal wars aber endlich soweit wobei ich mittlerweile eines besseren belehrt wurde und mein Rezept nur ein „lookalike“ ist und mit dem Original nur annähernd was zu tun hat. Egal. Geschmeckt hats dennoch deshalb kommts mal in die Sammlung rein.

Print Recipe
Shakshouka
Course Hauptspeise
Cuisine Orientalisch
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 20 Minuten
Servings
Personen
Ingredients
Course Hauptspeise
Cuisine Orientalisch
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 20 Minuten
Servings
Personen
Ingredients
Instructions
  1. Zwiebel schälen und Würfeln Paprika putzen und in Streifen schneiden
  2. beides in eine heisse Pfanne geben und im Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten
  3. in der Zwischenzeit die Bohnen in ein Sieb giessen, waschen und gut abtropfen lassen
  4. wenn die Paprikastreifen schon etwas durchgezogen haben, Tomaten und Bohnen dazumischen und würzen
  5. das ganze nun auf halber Hitze köcheln lassen bis die Tomaten eindicken. Zwischendurch umrühren
  6. wenn das Ganze von der Konsistenz her schön sämig ist, mit dem Löffel kleine Mulden ausformen und die Eier hineinschlagen
  7. Deckel drauf und bei kleiner Hitze ziehen lassen, bis das Eiweiss stockt, der Dotter aber flüssig ist
  8. Am besten gleich direkt aus der Pfanne mit Weissbrot löffeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.