Elektro/HybridPresseberichteVolvoXC40

Volvo XC40 Recharge: Polarstern

Er ist der kleinste in der Gruppe, unter den hier vorgestellten SUVs aber vielleicht der schickste und jedenfalls auch noch stark wie ein Bär – der neue Volvo XC40 Recharge!

Klar können Sie zeichnen. Jeder und jedem gelingt ein Auto in wenigen Strichen mit einem Druck-Blei, oder? Na bitte, dann gelingt die Darstellung des „Glacier Silver Metallic“-farbenen Volvo XC40 auch. Der erste Strich auf weißem Papier, gesetzt mit einem Kaweco Sketch Up 5.6 ist entscheidend, wir starten mit dem Hinterteil.

Ausgangspunkt ist das Dach, wir setzen den Strich kräftig einmal die Länge des Daches nach rechts, heben den Blei an, ziehen zart zurück zum Ausgangspunkt, setzen wieder an und ziehen kräftig nach unten, weiter nach links, das herausragende Rücklicht wird umkurvt, passt. Weiter nach unten gezogen, ist das Hinterteil definiert, nun nach rechts – hier präsentiert sich das Hinterrad mit seinen Doppelspeichen im Sport-Design, Ausführung Diamantschnitt Hochglanzschwarz, die zweite Herausforderung quasi.

Ein runder Strich markiert die Karosserie, setzt dem Hinterrad ein Dach auf, ein satt gezogener Strich für den optischen Unterfahrschutz in Hochglanzschwarz nach vorne, da taucht das nächste Rad auf. Schnell gezeichnet, der Blick geht leicht nach links oben, hier thront der Außenspiegel, dunkelst gefärbt. Im richtigen Winkel angeschaut, hat er die Form und Gestalt eines Raben, der sich an der Seitenfensterzierleiste – im vertrauten Hochglanzschwarz – festkrallt. Wollen Sie ihn zeichnen? Nur zu, die Freiheit nehmen Sie sich jetzt einfach.

weiterlesen

 
Source
derstandard.at
Show More

Related Articles

Back to top button
%d bloggers like this: