Privat

Wieder mal da…

nach langer zeit erlaub ich mir mal, wieder ein bissl hier herumzutippseln. privat hat sich ja in den letzten wochen viel getan. zuviel, um da jetzt bloggen zu können. hab ja im grunde schon nach der rückkehr aus den staaten begonnen, den umzug zu planen. sachen ausmisten, klumpat einpacken, möbel bestellen und umzugsfirma organisieren.

ende oktober gings dann schon los. gerade rechtzeitig denn mit einbruch der kalten jahreszeit, draussen ists ja schon des nächtens relativ frisch, sind auch meine hausfreunde, die kirchenmäuse wieder aufgetaucht. nachdem ich die ersten gefangen (jaaahaaa lebend) und im schuppen ausgesetzt hab, stand es fest, ich muss da weg. hab mir dann beim möbeltandler ein aufblasbares bett gecheckt und ab sofort in der neuen hütte geschlafen.

anfang november kam dann der siedlungsdienst, den ich schwerstens empfehlen kann. tja und in den letzten tagen hab ich dann also geschirr durchgewaschen, ebenso die wäsch. kastln zusammengebaut, teppich justiert und langsam aber sicher ist ein ende der arbeiten in greifbarer nähe sodass ich mich in kürze darum kümmern kann, die urlaubsfotos hochzuladen.

nicht, dass ich am end noch den nächsten urlaub anreiss, bevor das passiert ist.

in diesem sinne gibts eigentlich nicht allzuviel zu erzählen. betont langweilig wie immer. was ja nicht unbedingt schlecht ist.

Show More

Leave a Reply